Heitere Fahne – Sexy Freunde!

Um auch in Zukunft weiter zu glänzen und zu wirken, bleiben wir beim Altbewährten: Gaumenschmaus vor dem Palästli, Livemusik auf der Grandpalais Terrasse und Diskotanz im Prunksaal – es heisst Gugus Gurten zum Sechsten. Kommt vorbei - mit allen sexy Freundinnen und Freunden. Vier Tage, vom Mittwoch 11. bis Samstag 14. Juli 2018, darf am Fusse des Gurtens getanzt, geschmaust, geredet, geflirtet, gelacht und geklatscht werden.

Jeder Besuch ist uns eine grosse Freude und unterstützt die Heitere Fahne! Damit Freundschaften leben und sexy bleiben, braucht es den passenden Ort – Heitere Fahne! Und immer wieder ein mutiger Griff in die Sterne.

Unter anderem mit

Baze, Sigfried and Toys, 11ä, Frutti di Mare, Sex Organs, Parrot to the moon, Friends of all because…

Programm folgt ...

Soliveranstaltung für den Ort der Zukunft: Heitere Fahne - die Idealistenkiste

Heitere Fahne

Die Idealistenkiste

Anfang November 2013 wurde die Heitere Fahne mit einem kleinen, aber feinen Programm eröffnet. Zurzeit ist die Heitere Fahne wöchentlich, jeweils Freitags sowie an Spontanen Fahnen geöffnet. Zudem gibt es einmal monatlich ein Angebot für Familien mit Kindern mit und ohne Behinderung und für ältere Menschen. Einmal im Monat laden wir auch zu einem ganzen Wochenende mit kulturellen Veranstaltungen oder anderen Attraktionen ein. Um das immer noch mehrheitlich ehrenamtliche, inklusive Kultur- und Gastronomieprojekt auch weiterhin mit viel Idealismus betreiben zu können, sind wir auf Benefizveranstaltungen angewiesen. Was Anfangs noch einem Ort der Zukunft gewidmet war, verschreibt sich nun gefestigt dem Ort der Gegenwart. So soll der Gugus Gurte das Bestehen der Heitere Fahne ermöglichen.